CDU Kreisverband Böblingen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Schönbuchgemeinden bleiben im Wahlkreis Böblingen

Altdorf, Hildrizhausen, Schönaich und Weil im Schönbuch werden auch in Zukunft zum Bundestagswahlkreis Böblingen gehören.

Binningerneu 150

Clemens Binninger

 

Darauf verständigten sich die Koalitionsfraktionen am Donnerstag in Berlin, wie der Böblinger CDU-Bundestagsabgeordnete Clemens Binninger mitteilte. „Ich freue mich, dass Vorschläge, die Schönbuchgemeinden dem Wahlkreis Nürtingen zuzuschlagen, nun endgültig vom Tisch sind“, sagte Binninger. Sein Alternativvorschlag war, stattdessen Weissach dem Wahlkreis Ludwigsburg zuzuschlagen.

Binninger betonte, dass die Schönbuchgemeinden eine historisch gewachsene, enge Zugehörigkeit zum Bundestagswahlkreis Böblingen hätten, die man selbstverständlich erhalten müsse. Dieser Meinung waren auch die Bürgermeister der betroffenen Gemeinden, die sich in Schreiben an Binninger und weitere Abgeordnete für deren Verbleib im Bundestagswahlkreis Böblingen ausgesprochen hatten.

Der Bundestagswahlkreis Böblingen ist aufgrund des Wachstums in den vergangenen Jahren bevölkerungsmäßig 25,2 Prozent größer als der durchschnittliche Wahlkreis in Deutschland. Das Wahlgesetz schreibt bei einer Abweichung ab 25 Prozent vor, den Wahlkreis zu verkleinern, damit das Stimmgewicht der Wähler vergleichbar bleibt. Deshalb sei eine Verkleinerung des Bundestagswahlkreises leider unumgänglich, erklärt Binninger.

Die zuständigen Berichterstatter von Union und SPD im Deutschen Bundestag haben nun entschieden, die Gemeinde Weissach mit dem Ortsteil Flacht zukünftig dem Bundestagswahlkreis Ludwigsburg zuzuordnen. „Ich bedaure, dass mein Bundestagswahlkreis verkleinert werden muss“, sagte Clemens Binninger dazu. Das Wahlgesetz biete aber keine Alternative zur Verkleinerung. „Bis die Wahlkreisreform im Jahr 2017 wirksam wird, stehe ich den Bürgerinnen und Bürgern in Weissach selbstverständlich weiterhin als Wahlkreisabgeordneter zur Verfügung“, betonte er. Schließlich seien ihm Weissach und Flacht in den vergangenen 14 Jahren ans Herz gewachsen.

© CDU Kreisverband Böblingen 2018